Die kommende (Lese-)Woche

Liebe BesucherInnen,
erst einmal wünsche ich euch einen wundervollen und verschneiten zweiten Advent.
Ich hoffe, dass Ihr nicht im Einkaufsstress steckt, sondern diesen Tag gemeinsam mit euren Liebsten verbringen könnt oder vielleicht eine lustige Schlittenfahrt gemacht habt.

Da ich noch ein wenig Arbeit auf dem Tisch habe, schaffe ich es wahrscheinlich nicht heute oder morgen eine Rezension zu schreiben.
Aber am Dienstag werde ich meine Meinung über „Schneewittchen muss sterben“ abgeben. Am Mittwoch möchte ich euch endlich wie versprochen Mark Benecke vorstellen.
Zudem habe ich angefangen von Markus Heitz „Judastöchter“ zu lesen. Mit etwas Glück müsste ich dieses Werk am kommenden Wochenende besprechen können.
Und da das Bücher-Magazin endlich wieder erscheint, werde ich zwischendurch auch darüber noch einige Worte verlieren.

Ihr seht also, dass einiges auf euch zukommen wird 🙂

Liebe Grüße und bis bald
Charlene

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s