Welttag des Buches

Einige von euch kennen sicherlich die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“, die jährlich zum Welttag des Buches durchgeführt wird. Bekannte Kinder- und Jugendbuchautoren spendieren kurze Geschichten, die in Form eines kleinen Bandes verschenkt werden. Herausgegeben wird das kleine Buch von der Stiftung Lesen, dem cbj-Verlag, der Deutschen Post AG und dem ZDF.

Am 23.04.2012 soll es diesmal zusätzlich eine ganz besondere Aktion geben. Es werden 33.333 Lesefreunde gesucht, die gerne Buchschenker sein möchten, um Menschen, die sonst keinen oder nur wenig Kontakt zu Büchern haben, für die Welt aus Papier und Tinte zu begeistern. Aber das besondere ist, dass 20 Verlage hierfür Bücher zur Verfügung stellen. Das heißt man registriert sich als Schenker, sucht aus den angebotenen Titeln (25 an der Zahl) einen Erst-, einen Zweit- und einen Drittwunsch aus und erhält dann Anfang April 30 Exemplare eines Titels. Fantastisch! So werden eine Million Bücher unter die Leute gebracht.

Habt ihr vielleicht Ideen, wie man diese Aktion unterstützen kann? Dann registriert euch hier als Schenker:

Wollt ihr mehr Informationen?
Ich bin sehr gespannt zu hören, welche Aktionen ihr in eurer Umgebung durchführen möchtet.
Sobald meine Idee einen konkreteren Rahmen erhalten hat, berichte ich natürlich darüber.
Liebe Grüße,
Charlene
Advertisements

2 Kommentare zu “Welttag des Buches

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s